Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP

1.199,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

  • PST-5259
Argonfüllung
Argonfüllung

Das Füllen mit Argongas verhindert das interne Beschlagen der Optik über einem weiten Temperaturbereich.

AmorTek®
AmorTek®

AmorTek® - Die ultraharte, kratzfeste Beschichtung schützt die Außenlinsen vor Kratzern, Öl und Schmutz.

Wasserfest
Wasserfest

O-Ring-Dichtungen verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit, Staub und Schmutz in das Fernglas und sorgen für zuverlässige Leistung in allen Umgebungen.

XD™ Linsen
XD™ Linsen

XD-Glas (Extra Low Dispersion) erhöht die Auflösung und Farbtreue und sorgt für gestochen scharfe Bilder.

XR™ Fully Multi-Coated
XR™ Fully Multi-Coated

Proprietäre Beschichtungen erhöhen die Lichtdurchlässigkeit mit mehreren Antireflexbeschichtungen auf allen Luft-Glas-Oberflächen.

Was macht man mit der meistverkauften Zielfernrohrserie auf dem Markt? Man macht sie noch... mehr
Produktinformationen "Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP"

Was macht man mit der meistverkauften Zielfernrohrserie auf dem Markt? Man macht sie noch besser!

Das extrem robuste Gehäuse des Viper PST, mit einem Mittelrohrdurchmesser von 30 mm, wird aus einem Stück Aluminium gefertigt. Die Vortex ArmorTek-Beschichtung schützt die äußeren Linsen vor Schmutz, Fett und Kratzern. O-Ring-Dichtungen machen das PST wasserdicht und verhindern das Eindringen von Staub und Schmutz.

Dank der hochwertigen XD™-Linsenelemente liefert das Vortex Viper PST auch bei Dämmerung ein sauberes, scharfes und unverzerrtes Bild.
Das Vortex Viper PST Gen 2 ist XR™ Multi-Coated: Die einzigartige Beschichtung der Linsen sorgt für erstklassige Lichtdurchlässigkeit und hervorragende antireflektierende Wirkung auf allen Glasoberflächen. Argongasfüllung verhindert das Beschlagen von innen.

Das in 10 Stufen einstellbare Leuchtabsehen des Vortex Viper PST Gen 2 ist allen Situationen gewachsen. 3 Stufen für die Dämmerung und 5 Stufen für das Schießen bei Tag lassen keine Wünsche offen. Abgerundet wird das Paket durch 2 Leuchtstufen für den Einsatz mit einem Nachtsichtgerät. Zwischen jeder der 10 Leuchtstufen befindet sich eine „OFF“ Stellung zum schnellen finden der bevorzugten Leuchtintensität und natürlich zum schonen der Batterie.

Der Drehknopf des Leuchtabsehens ist beim PST Gen 2. seitlich auf Höhe der Türme platziert und somit in den verschiedensten Schusspositionen immer leicht zu bedienen.

Die Verstelltürme sind ohne Werkzeug leicht zu bedienen und sind sauber und deutlich unterteilt.

Lieferumfang:

  • Viper PST Gen II 5-25x50 EBR-7C MRAD FFP
  • CR2032 Batterie
  • Sonnenblende
  • Reinigungstuch
Objektivdurchmesser: 50 mm
Absehen Verstellung: MRAD
Absehen Bildebene: 1. Bildebene (FFP)
Vergrößerung: 5-25fach
Mittelrohrdurchmesser: 30 mm
Absehen: EBR-7C
Leuchtabsehen: Ja
Weiterführende Links zu "Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP"
Technische Daten "Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP"

Technische Daten:
Augenabstand: 8,64 cm
Verstelltürme: Tactical RZR Zero Stop
Sehfeld auf 100 m: 8,03 m - 2,66 m
Parallaxefrei: 18 m - unendlich
Verstelleinheiten: 0,1 MRAD
Höhenverstellung: 20 MRAD
Seitenverstellung: 10 MRAD
Länge: 40,64 cm
Gewicht: 885 g

Videos "Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP"
31.08.2020

Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP

Preis / Leistung perfekt !
Auf der Suche nach einem ZF für die SSLG1 (Sportliches Selbstladegewehr 100 Meter) Bewerbe habe ich mich für ein Vortex Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP entschieden.
Das ZF ist wie beschrieben einfach Top und ist sehr zu empfehlen !

06.02.2020

Tadellos.

Meine neue Hausmarke bei Zielfernrohren.

02.02.2020

Klasse Zielfernrohr

Ich (Sportschütze) habe das ZF mit der mitgelieferten "Precision QR Extended Cantilever Mount 30 mm" von American Defense im Mai 2019 gekauft und auf einer Ruger RPR im Kaliber .308 montiert. Fazit für mich persönlich bisher: Das ZF ist sein Geld wert.

28.01.2020

Eine extrem positive Überraschung!

Ich bin dermaßen positiv überrascht!
Ich habe auf meiner anderen Jagdwaffe ein Zeiss Classic Diavari und benutze als Fernglas ein Meopro. Dieses Glas steht beidem in nichts nach. Ich konnte mit dem Viper PST einen Muffel noch genauso lange sicher ansprechen wie mit dem Fernglas auch.
Das Absehen ist extrem fein und verdeckt kaum etwas vom Bild. Das kann ich vom Zeiss nicht behaupten.

Lediglich die Beleuchtung des Absehen ist auf der kleinsten Stufe immernoch sehr hell und blendet in der Nacht doch. Und die Beschriftung des Parallaxelausgleichs könnte phosphoriszierend sein um nachts erkennen zu können auf welcher Einstellung man sich befindet.

29.11.2019

Top

Top

20.11.2019

Gutes Glas , endlich ein Hersteller wo MRAD mit der Absehen übereinstimmen !

Gutes Glas ,wenn mann noch einen Nase am Vergrößerungsrad macht , wäre das Glas für den Preis Preis fast perfekt ! Das neue Absehen EBR_7C ist gut , besser wäre noch wenn der Mittelpunkt sich etwas von den Mrad Punkten abhebt ! Auf 100m ist die Sicht gut ,die restlichen Entfernungen bis 1200m muß man erst ausprobieren ! Ärgerliche ist nur das jetzt die Staubkappen im Kombi Angebot für den halben Preis zu haben sind , meiner Meinung nach , gehören die Staubkappen zum Glas da zu , was der Hersteller Original mitliefert , gehört in die Mülltonne !

28.10.2019

TOLLES Glas

Qualität, Verarbeitung und Preis stimmen

26.10.2019

Einfach ist sensationell

Einfach ist sensationell

02.10.2019

TOP ZIELFERNROHR

Ich habe das Glas über Living Action bezogen .
EIN SPITZENGLAS MIT 1. BILDEBENE UND LEUCHTABSEHEN .

23.08.2019

Für das Geld pefekt

Die Lieferung war sehr schnell, das Glas ist sehr gut für das Geld, würde wieder kaufen, kalre Empfehlung!

03.07.2019

Tadellos....

Ein sehr feines Glas für diesen Preis.
Der RZR Zero_Stop ist eine sehr gute Lösung im Vergleich mit den Shims aus der GEN I.
W.S.

03.07.2019

Preiswert, Glasklar, Wertig, einfach Top

Die Optik ist sehr gut verarbeitet, die Türme klicken und rasten gut ein. Das Glas ist sehr klar und ein helles Bild ist garantiert! Habe auf 1700m noch Personen erkennen können und auf 1200m noch Gesichtsmerkmale erkennen können. Man meint man hätte ein Zielfernrohr für 2500€. Bin wirklich begeistert davon!

Am Anfang ist alles noch etwas straff, was ich auch gut finde, alles fühlt sich hochwertig an. Habe ein gutes ZF erwartet und ein mega ZF bekommen! Würd sogar sagen das es 80% eines Schmidt und Bender leistet und nur 40% kostet. Wird jederzeit wieder ein Vortex!

Hatte im Verein auch die Möglichkeit durch ein Razor HD Gen 2 zu schauen und dies war auf dem selben Niveau wie Kahles und Schmidt und Bender, wenn nicht sogar Schärfer. Mit dem Viper PST Gen 2 kann man gut bis 1000m arbeiten, ab 1000m würde ich jedoch zum Razor HD Gen 2 greifen.

03.04.2019

Exzellent für den Preis

Super wertiges Zielfernrohr - sowohl mechanisch als auch optisch. Mechanisch lässt sich klar erkennen, dass das Zf aus einem Stück Aluminium gedreht wurde. Die Türme rasten extrem präzise und gehen weder zu schwer noch zu leicht. Die Optik und das absehen sind glasklar. Mir persönlich am wichtigsten war die austrrittspupille - die aber subjektiv sehr vergleichbar zum kahles 624i ist - insofern alles in allem ein top Glas für einen unschlagbaren Preis.

20.11.2018

Sehr gut

Sehr gut verarbeitet in diesem Preissegment wirklich konkurenzlos

25.07.2018

Bestes Glas im mittleren Preissegment

Ich bin Sportschütze und benötigte ein neues ZF für meine Savage Stealth BA im Kaliber 6,5 Creedmoor. Nach vielen Vergleichen habe ich mich dann für das Viper PST Gen II 5-25x50 MRAD FFP entschieden. (MRAD, weil 1 Klick auf 100 Meter= 1cm). Schon der erste Eindruck war überzeugend. Super Verarbeitung und tolle Haptik, insbesondere auch die hochwertigen Verstelltürme haben mich total überrascht. Ein Vergleich mit den unterschiedlichen Gläsern meiner Sportkameraden hat dann gezeigt, dass das Viper PST Gen II ganz weit oben mitspielt. Hell und klar bis in den Randbereich und bis ca. 300 Meter kein Unterschied zu 3000,- Euro ZF´s erkennbar. Auch das Absehen auf der 1. Bildebene ist in dieser Preisklasse eher ungewöhnlich. Dazu kommt dann noch die Vortex VIP Garantie, die ohne wenn und aber gegen alles schützen soll. Habe ich aber bisher noch nicht getestet, wenn man aber im Internet recherchiert, scheinen die Vortex-Leute es ernst zu meinen. Fazit: Top ZF zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen